/ Doktorat, People

Erfolgreiche Promotion von Giulia Lona

Promotion Giulia

Foto (v.l.n.r.): PD Dr. Oliver Faude, Dr. Giulia Lona, Prof. Henner Hanssen.

Unter Einhaltung strikter Hygienemassnahmen hat Giulia Lona (Bild Mitte) am 15. Dezember 2020 ihre Defense erfolgreich verteidigt. Ihre Doktorarbeit «Prospective association of body mass in-
dex, blood pressure and physical activity with vascular health in children: The Sportcheck Follow-up Study» hat sie mit der Note «magna cum laude» abgeschlossen. Den Prüfungsvorsitz hatte Frau Prof. Mirjam Christ-Crain (Unispital Basel und DKF). Erstbetreuer war Prof. Henner Hanssen (Bild rechts) aus der Sport und Bewegungsmedizin und Zweitbetreuer war PD Dr. Oliver Faude (Bild links) aus der Bewegungs- und Trainingswissenschaft. Als externer Gutachter wurde Prof. Dick Thijssen von der Radboud University Nijmegen (Niederlande) online zugeschaltet.
Die Doktorarbeit stellt einen wichtigen Beitrag zum Einfluss von Sport und Bewegung auf die Herz-Kreislaufgesundheit im frühen Kindesalter dar.

Das DSBG gratuliert herzlich zu dieser tollen Leistung!