/ Forschung

Wissenschaftsbericht über Forschungsschwerpunkt «Retinale Gefässanalyse» der Sport- und Bewegungsmedizin am DSBG in der Neuen Züricher Zeitung (NZZ)

Die Diagnostik retinaler Gefässe findet zunehmend Anwendung in Forschung und Klinik. Die Arbeitsgruppe von Prof. Henner Hanssen gehört international zu den führenden Experten in der Erforschung und Anwendung der retinalen Gefässanalyse in der kardiovaskulären Prävention im Altersverlauf. Die NZZ berichtet über dieses neue diagnostische Verfahren und die neusten wissenschaftlichen Entwicklungen in Ihrer Ausgabe von 23. November 2018.

Link: www.nzz.ch/wissenschaft/retinale-gefaessanalyse-um-risiko-fuer-herzkrankheiten-zu-erkennen-ld.1438743