Magglinger Hochschulwochen (MHW) – J+S Leiterkurs Schulsport Jugendsport und Sportart als Sommer Camp im Vertiefungsmodul Outdoor

Im Vertiefungsmodul Outdoor müssen die Studierenden ein Winter Camp und ein Sommer Camp besuchen. Die Studierenden haben für das Sommer Camp und den Erwerb von 2 KP folgende Auswahlmöglichkeiten:

  1. Magglinger Hochschulwochen (MHW) – J+S Leiterkurs Schulsport Jugendsport (Bachelorstudierende ab dem 2. Semester)
  2. Magglinger Hochschulwochen (MHW) – Sportart (Bachelorstudierende ab dem 4. Semester)

Es ist möglich, sowohl die MHW – J+S Leiter Schulsport Jugendsport als auch eine MHW – Sportart zu besuchen.
Die Kreditpunkte können im Modul Outdoor - Sommercamp und im Wahlbereich angerechnet werden.
Die Zuordnung zum Modul Outdoor / Wahlbereich erfolgt im Rahmen der Auditgespräche.

Die Anmeldung für die MHW - Sportart und für die MHW - J+S-Leiterkurs Schulsport Jugendsport erfolgt über die Homepage des BASPO. Auch für die Platzvergabe in den Magglinger Hochschulwochen ist das BASPO zuständig. Achtung – für den Kreditpunkteerwerb als Sommer Camp (2 KP) muss das Camp zusätzlich zur Anmeldung beim BASPO in MonA belegt werden!

Mit dem Besuch der MHW – J+S Schulsport Jugendsport können die Studierenden den J+S Leiter Schulsport Jugendsport erwerben. Die Anerkennung berechtigt zum Unterrichten von freiwilligen Schulsportangeboten mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 20 Jahren in Form von J+S Kursen und Lagern. Zudem kann die J+S Grundausbildung in sämtlichen A-Sportarten im Falle eines Einsatzes vom J+S Coach der entsprechenden Institution (Verein, Schule etc.) beantragt werden.

Informationen zum J+S Leiter Schulsport Jugendsport finden sich unter: