Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit (DSBG)


Das Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit (DSBG) der Universität Basel vereint Lehre, Forschung und Dienstleistung in den Lehr- und Forschungsbereichen Sport- und Bewegungsmedizin, Sportwissenschaft und Bewegungs- und Trainingswissenschaft auf der Basis eines professionellen Managements.
Als schweiz­weit einzige Institution mit dem Schwerpunkt auf Sport, Bewegung und Gesund­heit liegt der inhaltliche Fokus auf Prävention, Rehabilitation und Gesundheits­förderung durch Sport und Bewegung.
Die Forschung ist grundlagen- und anwendungsorientiert sowie translational und an Exzellenz ausgerichtet. Die Bereiche Sport- und Bewegungsmedizin, Sportwissenschaft und Bewegungs- und Trainingswissenschaft arbeiten interdisziplinär zusammen.
Das Departement kooperiert als integraler Bestandteil der Medizinischen Fakultät eng mit den innerfakultären Einrichtungen und anderen Fakultäten sowie mit nationalen und internationalen Partnern.
Das Departement führt die Bachelor- und Masterstudiengänge „Sport, Bewegung und Gesundheit“, nutzt die Stärken der Bologna-Reform für ein zeitgemässes Studium und etabliert eine Lern- und Lehrkultur, die die geforderte Berufsfeldorientierung auf Bachelor-, Master- und Doktoratsstufe unterstützt.
Das Departement stellt die gewonnenen Erkenntnisse der Gesellschaft zur Verfügung und leistet damit einen gezielten Beitrag für die Volksgesundheit in der Schweiz, insbesondere in den Trägerkantonen der Universität Basel.

Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit (DSBG)
Birsstrasse 320 B
4052 Basel

Tel. +41 61 207 47 57
Fax +41 61 207 47 58