Status Spitzensport

Das DSBG ist spitzensportfreundlich!

Prinzipiell wird der Status Spitzensport Studierenden mit einer Swiss Olympic Card (Gold, Silber, Bronze, Elite, Talent National) und in den Spielsportarten Spielern/Spielerinnen der höchsten Liga (plus zweithöchste Liga für Fussball und Eishockey) zuerkannt. 
Zur optimalen Planung des Studiums mit Spitzensport ist ein Termin bei der Studienfachberatung des DSBG obligatorisch.

Jeweils vor Semesterbeginn muss der Status Spitzensport bei der PK DSBG neu beantragt werden. Die Namen der Spitzensportler werden von der PK DSBG an die Dozierenden kommuniziert; indivi­duelle Absprachen mit den Dozierenden bezüglich Fehlzeiten und eigenständigem Nachholen der Lerninhalte ist Angelegenheit der Studierenden.

Ein Entgegenkommen bezüglich ausserordentlicher Prüfungen bei Spitzensportlern/innen ist möglich, falls die Ressourcen des DSBG (Verfügbarkeit Dozent/in, Räumlichkeiten, keine zusätzlichen Kosten etc.) dies zulassen. Ausserordentliche Prüfungen werden grundsätzlich in derselben Prüfungsmodalität (mündlich / schriftlich) durchgeführt wie die regulären Prüfungen (Grundsatz der Gleichbehandlung von Studierenden).

Sportpreis
Zur Förderung, Unterstützung und Anerkennung von sportlichen Leistungen und Verdiensten im Bereich des Sports verleiht die Universität jedes Jahr den «Sportpreis der Universität». Vorschläge für den Sportpreis können bis Ende August des laufenden Jahres unter anderem von den Kandidaten selber zu Händen des Leiter/der Leiterin des Universitätssports eingereicht werden. Die Universitätssportkommission entscheidet über die Vergabe des Sportpreises. Der Sportpreis wird anlässlich des Dies Academicus durch den Rektor/die Rektorin übergeben. Weitere Informationen finden sich auf der Website des Unisports.

Spitzensportler/innen am DSBG

Niels Chirao

Fussball

Niels Chirao

Bachelor Sport, Bewegung und Gesundheit
Prävention und Gesundheitsförderung

Fabian Bruhin

American Football

Fabian Bruhin

Bachelor Sport, Bewegung und Gesundheit
Prävention und Gesundheitsförderung

Janik Arnet

Ju-Jitsu

Janik Arnet

Master Sport, Bewegung und Gesundheit - Prävention und Gesundheitsförderung

Antonia Baaß

Fussball

Antonia Baaß

Erasmus-Studentin
Bachelor Sport, Bewegung und Gesundheit

Simon Wahl

Unihockey

Simon Wahl

Bachelor Prävention und Gesundheitsförderung

Ella Ammeter

Volleyball

Ella Ammeter

Bachelor Sport, Bewegung und Gesundheit
Prävention und Gesundheitsförderung

Florian Breer

Beachvolleyball

Florian Breer

Bachelor Sportwissenschaft mit Zweitfach Wirtschaftswissenschaft

Philipp Geisenhoff

Sportklettern

Philipp Geisenhoff

Bachelor Sportwissenschaft mit Zweitfach Biologie

Sina Reinschmidt

Fussball

Sina Reinschmidt

Bachelor Sportwissenschaft mit Zweitfach Mathematik

Eric Weckerle

Rad

Eric Weckerle

Bachelor Sport, Bewegung und Gesundheit
Prävention und Gesundheitsförderung

Baptiste Stroppolo

Fussball

Baptiste Stroppolo

Bachelor Sport, Bewegung und Gesundheit
Prävention und Gesundheitsförderung

Ladina Müller

Unihockey

Ladina Müller

Bachelor Sportwissenschaft mit Zweitfach Wirtschaftswissenschaften

Bastian Thoma

Landhockey

Bastian Thoma

Bachelor Prävention und Gesundheitsförderung

Timothy Reichmuth

Handball

Timothy Reichmuth

Bachelor Sport, Bewegung und Gesundheit
Prävention und Gesundheitsförderung

Florian Ziegler

American Football

Florian Ziegler

Bachelor Sportwissenschaft
Zweitfach Geographie